Die kaiserliche Woche // 31

by Kaiserin

Im Familienalltag kommt ein Wochenrückblick oft zu kurz. Hier nehme ich mir die Zeit, die Woche Revue passieren zu lassen. Mit meinen Lieblingsbildern von Instagram und ein paar persönlichen Empfehlungen.

Lobenswert: Anfang der Woche war ich zu Gast in Hamburg bei der Redaktionskonferenz der Zeitschrift ELTERN. Dort durfte ich die aktuelle Ausgabe nach Herzenslust kritisieren – und loben. Tatsächlich hatte ich gar nicht so viel zu meckern. Die ELTERN-Redaktion bemüht sich sichtlich darum, Vielfalt darzustellen. Für die Zukunft wünsche ich mir, dass weiterhin unterschiedliche Perspektiven bei jedem Artikel mitgedacht werden.

Foto 4

Sehenswert: Immer wieder Hamburg, mein zweites Zuhause. Die frische Brise hat mir gefehlt!

Foto 3

Lesenswert: Bücher. Ganz viele Bücher. Kaiserin 2 entwickelt sich aktuell zur Leseratte. Sie marschiert morgens als allererstes schnurstracks zum Bücherregal – über den Tag müssen alle, wirklich alle Bücher (und das sind viele) immer und immer wieder vorgelesen werden.

 

Empörenswert: Diese Werbung von Lego fiel mir beim Warten auf die Impfung von Kaiserin 1 und Kaiserin 2 in die Hand. Jungs erleben Abenteuer, Mädchen träumen? Diese Klischees mag ich nicht mehr sehen.

Foto 1-1

Grinsenswert: Gewinnen – und zwar den Hauptpreis! So sehe ich aus, wenn ich mich freue. In diesem Fall über einen gewonnenen Kinderwagen (im Vordergrund); jetzt kann ich meiner hochschwangeren Herzensfreundin unseren „alten“ Kinderwagen schenken. Juhu! (Foto: Hauptstadtmutti)

Britax_Mareice

Auf keinen Fall wiederholenswert: Ein Samstag bei IKEA. Zu viele Menschen, fast so viele Babybäuche. Nichts gegen Babybäuche und auch nichts gegen Menschen – aber alles auf einem Haufen bei 30 Grad ist mir definitiv zu viel.

 

Bauenswert: Eine Bücherkiste. Selbst für eine Nicht-Bastelmutti wie mich.

Foto 1

2 Kommentare zu “Die kaiserliche Woche // 31

  1. Pingback: Britax Römer Blogger Café - Oder: Die anderen Blogger

  2. Liebe Mareice,

    ich hab mich echt für dich gefreut. Ich hoffe, ihr braust nun durch den Großstadtdschungel. 🙂
    Schade, dass wir keine Zeit zum Quatschen hatten. Meinst du, wir können das mal ändern? Ich würde mich sehr freuen!

    Ganz liebe Grüße,

    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Erlaubte HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>