Die kaiserliche Woche // KW 12

by Kaiserin

Leben ist jetzt.
Kathrin Wessling hat wunderbare Worte gefunden über die Magie des Moments: Hallo jetzt

Die weibliche Bescheidenheit ist nicht natürlich. Sie wurde hergestellt. Und sie wird sich ändern. Heide Oestreich über Das Ende der Bescheidenheit

Über das mütterliche Scheitern in sieben Akten schreibt Andrea Harmonika, die #ArschcooleSuperfrau: Das Scheitern ist der Mütter Lust

Wie ein Leben mit Behinderung aussehen kann? Zum Beispiel so wie das von Birgit Kalwitz. Glücklich, fröhlich, mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Manchmal muss man mit dem Rollstuhl durch die Wand.

Geschenkt: Blumen.FullSizeRender-1Gefreut: Über Kaiserin 1 beim Tanztee.Getrunken: Taffie mit Kaiserin 2.FullSizeRenderGedacht: Frühling – endlich da?!IMG_7294

7 Kommentare zu “Die kaiserliche Woche // KW 12

  1. Weibliche Bescheidenheit? Ist mir noch nie begegnet. Im Gegenteil. Niemand will so viel, ist so schamlos und unersättlich und fordert von vor allem Männern als Frauen.

    Ihr belügt euch selbst und Feministinnen sind eure Hohepriester.

  2. Danke für diesen – mal wieder – sehr informativen Wochenrückblick!

    Leider kann man ja in der Mediathek nicht kommentieren, deswegen schreib ich es jetzt hier: Birgit Kalwitz hätte ich wirklich gerne zur Freundin. Die Frau strahlt eine Wahnsinns-Energie aus, wirklich toll.

    Und jetzt mache ich mir einen Taffie und wünsche allen hier eine tolle Woche!

  3. was für schöne bilder. da scheint spaß dabei gewesen zu sein. die meisten deiner links kannte ich schon. gut, dass sie dennoch nochmal erwähnt werden.
    liebe grüße,
    jule*

Schreibe einen Kommentar

Erlaubte HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>