Die kaiserliche Woche // KW 22

by Kaiserin

Leben ist Kommunikation und andersherum. Die meisten Menschen kommunizieren mit Worten – gesprochen oder geschrieben. Zwischenmenschliche Verunsicherung entsteht, wenn Kommunikation auf diesem Weg nicht möglich ist. Bei Begegnungen mit taubblinden Menschen kann das der Fall sein. Kaum eine Behinderung wird mit so vielen Unsicherheiten und Befürchtungen assoziiert wie die Taubblindheit. Heiko Kunert hat für Leidmedien.de einen informativen Artikel über Menschen mit dieser Sinnesbehinderung – und das von ihnen gezeichnete Bild in den Medien – geschrieben: Taubblindheit: Die vergessene Behinderung in den Medien

Mein Kind ist so gut wie seine Gene? Ulrike Baureithel schreibt in der WOZ differenziert über das immer präsenter werdende Thema Pränataldiagnostik: Das gescreente Wunschkind als Konsumgut

Was wichtig ist? Freundschaft! Den Freunden im Elternleben widmet sich die neue Ausgabe vom Podcast Mutterskuchen. Von Freund_innen, die im besten Fall das ganze Leben begleiten, erzählt Anika Lindtner ganz wunderbar bei Kleinerdrei: Lebensgefährtinnen

Auch bei Kleinerdrei: Ein großartiger Text von Nicole von Horst zum Kita-Streik mit allen Hintergründen und der Realität zu Hause. Kind und Kitastreik

In Berlin-Kreuzberg sucht ein kleiner, feiner Kinderladen übrigens noch nach einem Kind für ihren Integrationsplatz. Alle Infos gibt es hier: Kinderladen MUKO

Bildschirmfoto 2015-05-31 um 21.27.24Gesucht: Tipps für New York! Was soll ich sehen, schmecken, riechen, fühlen, hören, bestaunen? Wo tanzen, flanieren, lachen, weinen? Ich freue mich auf alle Hinweise für ein paar inspirierende Tage in der großen Stadt.

 

Bildschirmfoto 2015-05-31 um 21.27.47Gefreut: Über Sätze, die durch den ganzen Tag tragen können.

 

Bildschirmfoto 2015-05-31 um 21.28.11Gemacht: Das erste Mal öffentlich auf einem Podium diskutiert. Aufregend, anstrengend und vor allem: anregend. Ein Video der Gesprächsrunde #Inklusive2015 gibt es bald hier.

 

Bildschirmfoto 2015-05-31 um 21.28.47Gefunden: Ein Gedicht der wunderbaren May Ayim.

 

Bildschirmfoto 2015-05-31 um 21.29.19Gedacht: So ist es also, das Erwachsenenleben. Mit Sekt in der Kleingartenkolonie.

2 Kommentare zu “Die kaiserliche Woche // KW 22

  1. Liebe Mareice,
    ich schreibe manchmal 11chen und manchmal entdecke ich sie auch nur. Du hast ein ganz zauberhaftes 11chen verfasst, das ich selbst gerne geschrieben hätte:

    so
    ist es
    also, das erwachsenenleben.
    mit sekt in der
    kleingartenkolonie.

    Hach. Danke!
    Beste Grüße
    lundt

Schreibe einen Kommentar

Erlaubte HTML tags: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>