Irgendwie gleich, nur ganz anders // #EqualCareDay

by Kaiserin

Eine Mutter gehört zum Kind, vor allem wenn es chronisch krank oder behindert ist. Das scheint eine weit verbreitete Annahme zu sein. Die Räume der Kinderstationen heißen Mutter-Kind-Zimmer. Väter sind hier nur als Besuch vorgesehen. Bei uns ist das anders.

Für das MISSY Magazine 02/15 habe ich über den Familien- und Pflegealltag von drei Familien mit behinderten Kindern geschrieben. Den ganzen Artikel Irgendwie gleich, nur ganz anders gibt es hier zu lesen.

Mehr Informationen zum Equal Care Day für mehr Wertschätzung und faire Verteilung von Care- und Fürsorge-Arbeiten gibt es hier.